Kategoriearchive: Blog

Wie VPN ist sicherer als Trusted Computing

Wie VPN ist sicherer als Trusted Computing

Wirtschaftsunternehmen und Regierungsinstitutionen suchen ständig nach Wegen zum Schutz der Datensicherheit. Der Cyberbetrug steigt und kein Benutzer ist im Internet sicher. Jeder Einzelne und Organisation sollte potenziell sichere Plattformen für die Kommunikation mit anderen Systemen im Internet etablieren. Die Herausforderung bei der Etablierung sicherer Plattformen ist, dass die Anonymität kompromittiert wird, während die Sicherheit erhöht wird. Für Internet-Nutzer ist die Anonymität ebenso wichtig wie die Sicherheit und damit die richtige Plattform, um die Anonymität und Sicherheit zu gewährleisten, ist gleichzeitig wichtig. Darüber hinaus sollte die Plattform minimale Anforderungen an die Kunden haben, da der Einsatz von mobilen Geräten und mobilem Internet nicht immer den Zugriff auf konsistente Hardware und Software von der Client-Seite garantieren kann. Hier können Sie lesen wie bekomme ich vpn.

Trusted Computing – Was ist das?

Trusted Computing ist eine neue Technologie, die von einer exklusiven Trusted Computing Group entwickelt wurde. Diese Gruppe glaubt im Wesentlichen, dass Software-Sicherheit mit Hardware-Sicherheit gekoppelt werden sollte, um vertrauenswürdige und sichere Umgebungen für Internetbenutzer zu bieten, um einen sicheren und sicheren Zugang zum Internet zu gewährleisten. Laut vertrauenswürdiger Computing-Technologie wird ein konsequentes Verhalten von der Client-Seite erwartet und dieses Verhalten wird durch eine Kombination von Hardware und Software verstärkt. Um die Anonymität zu ermöglichen, verwendet die vertrauenswürdige Computing-Technologie einen vertrauenswürdigen Dritten als Zwischenhändler zwischen Client und Server.  

VPN – wie es funktioniert?

Die Virtual Private Network (VPN) -Technologie glaubt an die Verwendung von vertrauenswürdigen und sicheren Servern als Zwischenhändler zwischen Client und Server. Anstatt mit dem Hauptserver zu verbinden, werden die Clients Kontakte mit dem sicheren Server herstellen, der sich wiederum mit dem vom Client angeforderten Hauptserver verbinden wird. Alle Daten, die vom Client zum vertrauenswürdigen Server übertragen werden, bleiben sicher und der Server wird versuchen, Sicherheit und Anonymität für Clients bereitzustellen. Der Hauptserver wird niemals wissen, dass der Client über einen sicheren Middleman-Server verbunden ist.

Warum VPN ist sicher und besser als Trusted Computing?

Wenn zwei verschiedene Technologien zur Verfügung stehen, um denselben Zweck zu erfüllen, ist es nur natürlich, die Technologien zu vergleichen, um eine bessere Option zu finden. Die Technologie, die nur für Menschen und Organisationen mit einer bestimmten Menge von Ressourcen geeignet ist, kann nicht von allen umgesetzt werden und dies, wo VPN gewinnt einen Gewinnpunkt. Darüber hinaus ist die vertrauenswürdige Computing-Technologie immer noch in ihrer kniffligen Phase und nicht jeder kann davon profitieren.

Die vertrauenswürdige Computing-Technologie ist nur möglich, wenn die Clients Ressourcen und Mittel haben, um Dienste von vertrauenswürdigen Dritten zu nutzen. Der Server, der eine Verbindung zum Client herstellen muss, sollte auch Zugriff auf vertrauenswürdige Server haben. Ansonsten ist Anonymität unmöglich. VPN auf der anderen Seite ist sehr gut etabliert und die Server müssen sich nicht um die Quelle der Verbindung sorgen. Vollständige Anonymität ist für Client-Computer garantiert und Daten zwischen Client und VPN-Server übertragen ist immer sicher. Darüber hinaus ist auch mobiles VPN verfügbar und somit können Sie auch von mobilen Geräten aus sicher auf das Internet zugreifen. Die Qualität der Datensicherheit und Anonymität, die Sie von VPN-Servern erhalten, hängt direkt von der Dienstleistung ab und deshalb sollten Sie Führungskräfte in der Branche wie VPN4all.com und OcShield.com vertrauen.